Stilvolle Osterdeko

Osterdeko im skandinavischen Design

In Skandinavien mögen wir es, wenn die Deko stilvoll und hochwertig ist, damit wir sie jedes Jahr aufs Neue auspacken können. Es ist eine Wiedersehensfreude, die zu einem Teil der Festtags-Tradition wird. Das immer Wiederkehrende ist uns nicht nur bekannt, es gibt uns auch das Gefühl von Hygge, von Gemütlichkeit, denn es verschafft uns einen vertrauten Rahmen. Natürlich wird jedes Jahr das eine oder andere Stück ausgetauscht oder ergänzt, aber eine gewisse Konsistenz ist immer vorhanden. Mit der bezaubernden Osterdeko u.a. von Jette Frölich möchten dieses Lebensgefühl weiterreichen.
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 5
1 von 5

Stilvolle Osterdeko

Osterdeko skandinavisch erleben 

Der Frühling bricht an, die Blumen blühen, die Sonne scheint uns strahlend ins Gesicht und wir wissen — es ist wieder Osterzeit. Die Zeit, in der Ostereier, der Osterhase und der beliebte Osterstrauch wieder Einzug in unseren gemütlichen vier Wänden finden. 

Ein besonderes Oster-Feeling verleiht die skandinavische Osterdekoration in stilvollem Weiß, leichten Pastelltönen und einem Hauch von Grün. Traumhafte Porzellanvasen, Oster-Tischdecken und Servietten, Teelichthalter, Windlichter, helles Geschirr und blumige Accessoires machen Deine Inneneinrichtung zu den Frühlingsboten schlechthin. So kann Ostern mit schnellen Schritten kommen. Hol’ Dir die Jette Frölich Blumenstecker sowie Deko Ostereier aus weißem Porzellan im 2-er oder 3er-Set sowie die Jette Frölich Vogelclips und sichere Dir skandinavisches Flair direkt nach Hause.

Mit den süßen weißen Feen und den hübschen Goldherzen von Jette Frölich oder einer zauberhaften Lyngby Porzellanvase kannst Du ebenfalls nichts falsch machen. Die stilvollen sowie hochwertigen Bestseller eignen sich auch wunderbar für die restliche Jahreszeit und haben somit direkt mehrere Verwendungsmöglichkeiten — dies stellt einen Mehrwert im Vergleich zur altbekannten Dekoration an den Ostertagen dar.

Minimalistische Akzente setzen

Skandinavischer Stil ist einanhaltender Trend, aber einer, der klassisch ist und nie passé sein wird. Er hält auch in deutschen Wohnzimmern immer mehr Einzug und ersetzt zunehmend die traditionelle Deko zur Osterzeit. Heute sind die Nuancen für die Tischdeko schlicht. Wenn es gelb und bunt ist, dann eben gerne stilvoll. Dazu eignet sich das gelbe Juna Tischset mit Beschichtung besonders gut. Ebenso wie die skandinavische Weihnachtsdekoration besticht die Osterdeko mit natürlichen, zeitlosen und einfachen Wohnaccessoires. Die Natur liefert die Ideen für ein skandinavisches Oster-Feeling, mit dem Du nie falsch liegst.

Dank der einfachen Kombination musst Du Deine Osterdekoration nicht jedes Jahr komplett austauschen, stattdessen kannst Du die Artikel um das ein oder andere Stück erweitern. Die passende Deko, die Gemütlichkeit verströmt, macht die Wiedersehens- und Vorfreude auf das Fest groß. Mit ein bisschen Grün wie Weidelgras oder Weidenkätzchen sowie einem eleganten Kerzenhalter kannst Du jedes Arrangement gekonnt aufpeppen und Deine Dekoration an den Ostertagen jedes Jahr neu gestalten. 

Pastellfarben gehen immer

Der triste und dunkle Winter ist vorbei und Du wünschst Dir etwas Farbe in Deinem Wohnzimmer, ohne dass Du im knalligen Farbspektakel untergehst? Da trifft es sich doch gut, dass skandinavisches Wohndesign mit lieblichen Farben aufwartet. Pastelltöne bringen Farbe ins Spiel ohne aufdringlich und überladen zu wirken —  für ein freundliches und stilvolles Ambiente, ganz nach Deinem Geschmack. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Nuancen, die sich problemlos miteinander kombinieren lassen. Ob in Zartgelb, Mintgrün, Flieder oder Nude, die Dekoartikel in Pastell bringen Leben in Dein trautes Heim. Unser Tipp: Konzentriere Dich auf ein paar Accessoires und Farben.Hellgrüne oder zartgelbe Tischdecken wie unsere Juna Damast Oster-Tischdecke für verschiedene Tischgrößen von der Rosendahl Design Textilmarke Juna, oder nude-farbene Kissen lassen sich wunderbar mit weißen Kerzen und dezenten blumigen Ensembles zusammenstellen.

Klassischer Stil mit neuen Akzenten 

Gelb an den Osterfesttagen ist für viele ein Muss. Du kannst die Akzente aber auch anders setzen und das Oster-Gelb in Form von Blumen ins Haus holen — dann kannst Du Dir die Deko-Artikel freier aussuchen. Gelbe Narzissen oder Tulpen eignen sich wunderbar als farbiges i-Tüpfelchen und versprühen eine frühlingshafte Note. Auch mit Gold und Glitzer schaffst Du ein schöneres Ambiente und pure Festlichkeit. Zu einem Ostergedeck eignen sich beispielsweise unser goldener Bloomingville Serviettenring, die Bloomingville Kerzenständer mit goldener Applikation, die Sagaform Vase, die auch als Kerzenhalter benutzt werden kann, sowie das  Bjørn Wiinblad Windlicht aus Messing in verschiedenen Größen. Auch mit den bezaubernden 3D-Ostereiern von Jette Frölich in Gold-Gelb, versehen mit drei unterschiedlichen Frühlingsblumen in jeweils einem zuckersüßen Osterkorb, holst Du Dir den Frühling direkt in Dein Zuhause. Oder behänge Deine Wohnung mit den goldenen Jette Frölich Vogel Ornamenten und fühle Dich direkt ein Stückchen skandinavischer. Mit dem zauberhaften goldenen Jette Frölich Pavillon Teelicht-Karussell, das entweder mit Vögeln oder mit Feen erhältlich ist, sicherst Du Dir das absolute Highlight. Entzündest Du das Teelicht, fliegen die Vögel umher oder die Feen tanzen und das Kerzenmobile dreht sich.

Gib dem Ostertisch eine persönliche Note

Der Vorteil des klassischen Stils aus Skandinavien ist, dass er sich mit anderen Wohnideen perfekt kombinieren lässt. Neben Deiner eigenen Auswahl an Osterartikeln kannst Du diese durch kreative DIYs ergänzen. Gekochte und ausgeblasene Eier lassen sich ganz einfach und individuell mit verschiedenen Mustern und Farben gestalten. Bemale, beklebe, dekoriere, was das Zeug hält. So haben auch Deine Kinder Freude an der Dekoration. Mit der sogenannten Serviettentechnik lassen sich ganz einfach Oster-Motive auf Deinem persönlichen Osterei anbringen. Oder verwende für ein DIY mit tollem Farbenspiel Deine übrigen Nagellackreste. Auf Ostergras oder in Glasvasen kommen die selbst gestalteten Accessoires hervorragend zur Geltung und auch Deinen  Garten kannst Du mit dieser Deko wunderbar verzieren. 

Zu Hause in der Natur

Natürliche Heimtextilien und Materialien krönen die stilvolle Einfachheit des skandinavischen Stils perfekt. Ein Leinentischtuch oder eine hochwertige Baumwoll-Tischdecke über dem Wohnzimmertisch sorgen für Natürlichkeit in Hülle und Fülle. Mit eleganten und klassischen Schneidebrettchen mit allerlei Leckereien sowie mit stilvollen Osterei Eierbechern wie jene von Jette Frölich wird das Osterfrühstück skandinavischer Art perfekt. Die Allrounder der dänischen Designerin lassen sich sogar als Teelichthalter verwenden. Sowohl Baumwolle als auch Leinen funktionieren mit allen Dekorationen und schaffen eine angenehme Atmosphäre. Besorge Dir Weidenkätzchen mit noch ungeöffneten Knospen als letzten Schliff für Deinen skandinavischen Ostertisch. Präsentiert in einer schönen Vase mit frühlingshaften Schnittblumen und kombiniert mit Deinen selbstbemalten Ostereiern ist der Ostertisch perfekt arrangiert.

Ostergras bringt Grün ins Heim

Die Grünpflanze gehört in Skandinavien traditionell zum Osterfest dazu. Besorge Dir für das optimale Flair also ein Bündel Ostergras, das Du zwischen Deine Dekoartikel stellst. Für den ordentlichen Heimgärtner ist es sicherlich leicht, dieses Gras selbst zu ziehen. In hübschen Gefäßen wie Porzellantellern, gläsernen Schüsseln und zierlichen Tischvasen macht sich die Saat in Küche, Wohn- und Kinderzimmer besonders gut. Denke allerdings daran, rechtzeitig auszusäen und eine ausreichende Menge an Samen zu benutzen. Das Wachstum kann gut und gerne zwei Wochen in Anspruch nehmen. In unterschiedlichen Behältnissen verteilt lassen sich die Pflanzen in mehreren Zimmern und auf der Veranda verteilen. So verleihst Du dem ganzen Haus ein wohnliches Ambiente und versetzt jedermann in Osterstimmung.

Federn für das Classic White Feeling 

Federn sind zeitlose Artikel zur Dekoration und hübschen Dein Zuhause auf. Sie sind nicht nur hübsch und stilvoll, sondern auch vielfältig einsetzbar. An Zweige gehängt, in Schüsseln gelegt, auf Ostergras oder in Vasen arrangiert, Du hast die Qual der Wahl. Die Allrounder sind in den unterschiedlichsten Farben erhältlich. Um den Skandinavien-Stil beizubehalten sind weiße Nuancen oder Erdtöne besonders geeignet. Kombiniert mit Deinen bemalten Ostereiern sind die federleichten Wohnaccessoires besonders österlich. 

Wir hoffen, dass die obigen Ideen dazu beitragen, dass Du neue individuelle Oster-Arrangements für Dich und Deine Lieben gestalten wirst — aber eben ein klein wenig mehr auf skandinavische Art, wenn Du magst. Vielleicht schenkt Dir der Hase an Ostern ja auch ein ganz besonderes Accessoire für Dein Heim?

Dein Team von nice & nordic - home, living & cooking

Zuletzt angesehen